Rihanna veröffentlicht ihr neues Album auf Tidal

twitter/rihanna
R&B-Sängerin Rihanna hat ihr neues Album «Anti» in der Nacht zu Donnerstag im Streaming-Dienst Tidal veröffentlicht. Dort soll es eine Woche lang exklusiv gekauft und gestreamt werden können.

Das achte Studioalbum der Musikerin aus Barbados umfasst 13 Songs, darunter die erste Singleauskoppelung «Work» mit Rapper Drake. Rihanna hatte monatelang Andeutungen über ihr erstes Album nach vier Jahren gemacht, ohne einen genauen Termin für die Veröffentlichung zu nennen.

Gift to my navy!!! #ANTI Download with code: ANTI https://t.co/Pa0juya50t @samsungmobileus pic.twitter.com/5ffWm48v39

— Rihanna (@rihanna) 28. Januar 2016

Der Musikdienst Tidal des US-Rapmoguls Jay-Z war im vergangenen März mit grossem Rummel gestartet, hatte aber vorerst wenig Erfolg. Tidal ist der erste Dienst, an dem diverse Stars, darunter auch Rihanna, persönlich beteiligt sind. Ein Abo kostet knapp zehn Euro im Monat.

Am 12. August tritt sie im Letzigrund in Zürich auf. Vorband ist The Weeknd.

Erika Pál
veröffentlicht: 28. Januar 2016 08:09
aktualisiert: 28. Januar 2016 09:00
studio@radiofm1.ch