Diese Bands spielen am OASG

In weniger als einem halben Jahr findet das 43. OpenAir St.Gallen statt.
In weniger als einem halben Jahr findet das 43. OpenAir St.Gallen statt.© Keystone/Gian Ehrenzeller
Das OpenAir St.Gallen gibt jeden Tag eine neue Band bekannt, die bei der nächsten Festivalausgabe spielen wird. Wir halten dich im Liveticker über das Line-up auf dem Laufenden.

Seit dem OASG 2018 ist bekannt, dass «Die Ärzte» aus Berlin Ende Juni eine von vier Festivalshows im deutschsprachigen Raum im St.Galler Sittertobel performen. Am 1. Januar wurde das Line-up durch den St.Galler Jack Stoiker und seine legendäre Band «Knöppel» ergänzt (FM1Today berichtete).

Tröpfchenweise – wie bei einem Adventskalender – werden bis zum 24. Januar die weiteren Acts komplettiert. Das tägliche Update des OpenAir St.Gallen verpasst du mit unserem Liveticker nicht.

Der erste grosse Act wird Mitte Januar bekannt gegeben. Der Produzent von Ellie Goulding, Mo und anderen grossen Künstelerinnen und Künstlern, Diplo, kommt am Samstag ans OpenAir St.Gallen. Diplo gehört unter anderem zu Major Lazor, im Sittertobel wird er aber vermutlich alleine am DJ-Pult stehen.

Der Vorverkauf für das OASG (27. bis 30. Juni 2018) startet am 4. Februar.

(lag)