«So etwas erlebt man nie wieder»

Ein beinahe privater Auftritt im BBC Gossau: Rea Garvey singt sich in die Herzen des FM1-Publikums und war zum Greifen nahe.

Nach einem langen Tag kam Rea Garvey am Dienstagabend im BBC in Gossau an. Trotz Müdigkeit freute sich der sympathische Ire auf seinen Auftritt. «Es ist toll, hier zu stehen, und in so einer speziellen Atmosphäre zu spielen.»

Auch die rund hundert eingeladenen FM1-Hörerinnen und -Hörer waren begeistert. «Es ist cool, einem Star so nahe zu kommen», freut sich ein Gewinner der begehrten Tickets. Es sei ein ganz anderes Feeling als bei einem normalen Konzert.

Eine andere Besucherin schwärmte: «Es ist sehr speziell, wenn man jemanden, den man eigentlich nur aus dem TV kennt, plötzlich zum Greifen nahe vor sich stehen hat.». Eine weitere Gewinnern fügt an: «So etwas erlebt man nie wieder.»

Player spielt im Picture-in-Picture Modus
Celia Rogg