«FALCO - Das Musical» in Bregenz

Alexander Kerbst als Falco
„FALCO – Das Musical“ ist eine liebevolle Hommage an das größte Genie der deutschsprachigen Pop/Rap-Geschichte und an einen der schillerndsten und extrovertiertesten Popstars der 80er Jahre, der alles wollte und nie genug bekam. Der das Leben bis an seine Grenzen auskostete, mit allen Höhen und Tiefen, bis zur Selbstzerstörung und sich dabei unsterblich machte.

Durch seine Kompromisslosigkeit wurde er zur Ikone einer ganzen Generation. Verrückt und bildgewaltig, unterstützt durch schrille und extravagante Tanzeinlagen, umrahmt von kunstvollen Projektionen und Original–Videosequenzen will „FALCO – Das Musical“ einen tiefen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt Hans Hölzels alias Falco gewähren.Seine markantesten und seine größten Hits, von „Der Kommissar“ über „Jeanny“, „Out of the Dark“ bis zu seinem Welthit „Rock Me Amadeus“, werden dabei live interpretiert.

«FALCO - Das Musical» ist am Sonntag 16. April im Festspielhaus Bregenz zu Gast.

Tickets und weitere Infos gibt's hier

Sarah Lippuner
veröffentlicht: 12. April 2017 13:51
aktualisiert: 12. April 2017 13:51
studio@radiofm1.ch