Diese Hochzeiten sorgten 2018 für Schlagzeilen

Nicht nur Prinz Harry und Meghan Markle haben im Jahr 2018 geheiratet, eine Reihe Stars und Sternchen haben sich das Ja-Wort gegeben. Einige still und heimlich und andere mit grossem Brimborium.

Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow wollte nach der Trennung von Chris Martin im Jahr 2014 nicht mehr an die grosse Liebe glauben und schon gar nicht ans Heiraten denken. Doch dann lernte die 46-jährige Schauspielerin den TV-Produzenten Brad Falchuk kennen. Die Hochzeitsglocken erklangen diesen Oktober in den New Yorker Hamptons. Zahlreiche Promis wie zum Beispiel Robert Downey Jr. erschienen zur Feier.

US-Schauspielerin Hilary Swank (44) hat ihre Hochzeit mit Philip Schneider im Juni in aller Ruhe in Kalifornien gefeiert. Für Aufsehen haben dann ihre Flitterwochen gesorgt. Zumindest im FM1-Land (FM1Today berichtete). Journalisten der «Appenzeller Zeitung» haben das Paar im August in Appenzell bei einer Strassenumfrage angesprochen, aber nicht sofort erkannt. Deshalb gibt es auch kein Bild von dem sagenumwobenen Treffen. Hilarys Vorfahren väterlicherseits stammen übrigens aus dem deutschsprachigen Raum, ihr Familienname lautet «Schwenk».

Weitere prominente Paare, die 2018 den Bund der Ehe geschlossen haben, findest du in der Bildergalerie.

Angela Mueller
veröffentlicht: 30. Dezember 2018 07:53
aktualisiert: 30. Dezember 2018 07:53