Ehe-Aus bei Avril Lavigne und Chad Kroeger

Chad Kroeger (l) und Avril Lavigne 2013, im Jahr ihrer Heirat (Archiv)
© /AP The Canadian Press/Nathan Denette
Kein Liebescomeback zwischen Nickelback-Sänger Chad Kroeger und Popsternchen Avril Lavigne. Das kanadische Musikerpaar Avril Lavigne und Chad Kroeger hat sich endgültig getrennt. Trotzdem wollen die beiden «für immer» Freunde bleiben.

«Nicht nur durch die Hochzeit, sondern auch durch die Musik haben wir uns viele unvergessliche Momente erschaffen», schreibt die 30-jährige Sängerin Avril Lavigne am Mittwoch auf Instagram. «Wir sind noch immer die besten Freunde und werden das auch für immer bleiben.»

Lavigne und Kroeger, der Frontmann der Band Nickelback, hatten im Sommer 2013 geheiratet. Kennengelernt hatten sie sich im Jahr davor, als sie gemeinsam einen Song für ein Album Lavignes schrieben. Lavigne war zuvor bereits mit dem Sänger Deryck Whibley verheiratet. Für Kroeger war es die erste Ehe.

It is with heavy heart that Chad and I announce our separation today. Through not only the marriage, but the music as well, we've created many unforgettable moments. We are still, and forever will be, the best of friends, and will always care deeply for each other. To all our family, friends and fans, thank you sincerely for the support.

Ein von Avril Lavigne (@avrillavigne) gepostetes Foto am 2. Sep 2015 um 11:53 Uhr

It is with heavy heart that Chad and I announce our separation today. Through not only the marriage,... https://t.co/IkE8VawW1e

— Avril Lavigne (@AvrilLavigne) 2. September 2015

Christian Masina
veröffentlicht: 3. September 2015 12:49
aktualisiert: 3. September 2015 13:38
studio@radiofm1.ch