Bist du im Video von Andy McSean?

Live-Konzerte sind das schönste für Andy McSean.
© Andy McSean/Daniel Lux
Der Ostschweizer Musiker Andy McSean veröffentlicht heute Freitag seine Single «Give It Up». Dazu gibt es auch ein Musikvideo, welches an diversen Konzerten in der Ostschweiz gedreht wurde. Vielleicht bist auch du im Film?

Die Idee zum Video kommt von der Leidenschaft: «Live-Konzerte sind für mich und meine Band die Belohnung für unsere Arbeit. Diese Freude möchten wir gerne mit unseren Fans teilen», sagt der Musiker. Die meisten Aufnahmen sind an Konzerten in diesem Sommer entstanden. Darunter sind Mitschnitte vom Wiler Rock am Weiher, der Grabenhalle St.Gallen oder auch vom Seenachtsfest Arbon. Andy McSean möchte sich mit dem Video bei seinen Fans bedanken: «Ich will damit die tolle Stimmung festhalten und meinen Fans etwas zurückgeben.»

Die Single «Give It Up» ist seit Mai auf seinem aktuellen Album «Changes and Chances» zu hören. Der Song war eine Premiere für McSean: «Es ist das erste Mal, dass ich ein Lied mit jemandem zusammen geschrieben habe.» Sein Co-Writer ist der erfolgreiche Schlagzeuger Massimo Buonanno. Diesen kennt er schon seit Jugendzeiten. Die beiden sind nur zehn Kilometer voneinander entfernt aufgewachsen. «Wir waren damals beide in Jugendbands und jetzt haben wir einen Song zusammen geschrieben. Dieser Zufall freut mich sehr.»

(sar)

Sarah Lippuner
veröffentlicht: 25. August 2017 16:05
aktualisiert: 25. August 2017 16:05
studio@radiofm1.ch