Album mit unveröffentlichten Kurt Cobain-Songs angekündigt

Fans jubeln: Über 20 Jahre nach seinem Tod erscheint ein neues Album von «Nirvana»-Sänger Kurt Cobain (Archiv)
© /AP/ROBERT SORBO
Fans von Grunge-Ikone Kurt Cobain aufgepasst: Am 6. November wird ein neues Album mit bisher unveröffentlichten Aufnahmen des verstorbenen «Nirvana»-Frontmanns veröffentlicht.

Der Dokumentarfilmer Brett Morgen war im Zuge seiner Recherche für «Cobain: Montage of Heck» über den Nirvana-Sänger auf die Einspielungen gestossen. Unter anderem finde sich ein zwölfminütiges Akustikstück auf der Platte, so Morgen.

Kurt Cobain litt jahrelang unter Magenproblemen - «Cobain's Disease» wie er die rätselhafte Krankheit nannte. Heroin half ihm, die Schmerzen zu lindern. Verschwunden sind sie allerdings nie: 1994 nahm sich der Musiker im Alter von 27 Jahren das Leben. Er hinterliess Ehefrau Courtney Love und Tochter Frances Bean.

veröffentlicht: 13. August 2015 10:53
aktualisiert: 13. August 2015 10:53