ABBA für zwei Songs wiedervereint

Die legendäre schwedische Pop-Gruppe ABBA hat zwei neue Songs aufgenommen. Die vier Musiker kamen 35 Jahre nach der Auflösung im Studio wieder zusammen, wie sie am Freitag mitteilten.

Die Aufnahmen hätten grossen Spass gemacht, hiess es in der Mitteilung von Agnetha Fältskog, 68, Benny Andersson ,71, Björn Ulvaeus ,73, und Anni-Frid «Frida» Lyngstad ,72. «Es war so, als ob die Zeit stillgestanden habe, und wir waren nur für einen kurzen Urlaub weg.»

Eines der Lieder, «I still have faith in you», soll demnach bei einer gemeinsamen Fernsehproduktion von NBC und BBC im Dezember zu hören sein. Über ein Comeback der Band ist immer wieder spekuliert worden, allerdings sagt das Statement nichts zu möglichen weiteren Aktivitäten der Band in der Zukunft.

❤️ #abbaofficial #abba

A post shared by @ abbaofficial on

veröffentlicht: 27. April 2018 14:47
aktualisiert: 28. April 2018 09:23