«Priscilla - Königin der Wüste» im Theater St. Gallen

St.Galler Tagblatt
Basierend auf dem gleichnamigen Kinoerfolg erzählt das Musical die packende und zu Herzen gehende Geschichte von drei Freunden aus dem Travestiekünstler-Milieu, die sich auf der Suche nach Liebe und Freundschaft in einem abgetakelten Bus namens Priscilla auf die Reise ihres Lebens quer durchs australische Outback machen.

Stephan Elliotts Kinofilm war ein Überraschungshit und erhielt 1995 einen Oscar. Für die Musicalversion wurde das Drehbuch um zahlreiche Discohits der 70er- und 80er-Jahre ergänzt – von It’s Raining Men bis hin zu Go West. Nach Stationen u. a. am New Yorker Broadway und im Londoner West End präsentieren wir das preisgekrönte Jukebox-Musical in Koproduktion mit dem Münchner Staatstheater am Gärtnerplatz erstmalig im deutschen Sprachraum. Tickets und mehr Infos findet ihr hier.

Raphael Labhart
veröffentlicht: 20. Februar 2019 17:53
aktualisiert: 20. Februar 2019 17:53
studio@radiofm1.ch