Miss Saigon - das Musical

MISS SAIGON zählt schon lange zu den erfolgreichsten Musical-Klassikern. Nun kommt die englischsprachige Originalversion erstmals in die Schweiz. Cameron Mackintoshs gefeierte Wiederaufnahme des legendären Musicals ist nächstes Jahr im Theater 11 Zürich zu sehen. Die Liebesgeschichte aus Vietnam zog weltweit bereits über 35 Millionen Zuschauer in ihren Bann.

Das Musical von Claude-Michel Schönberg und Alain Boublil erzählt von den letzten Tagen des Vietnamkriegs. Der amerikanische Soldat Chris und das 17-jährige vietnamesische Barmädchen Kim lernen sich im Nachtclub «Dreamland» kennen und verlieben sich ineinander. Doch das Glück ist von kurzer Dauer: Als sich die militärische Lage zuspitzt ist Chris gezwungen, mit den US-Streitkräften die Stadt Saigon zu verlassen. Während drei Jahren sucht Kim verzweifelt nach ihrem Geliebten, welcher keine Ahnung hat, dass er einen Sohn hat.

MISS SAIGON ist vom 28. November 2018 bis 13. Januar 2019 im Theater 11 in Zürich zu sehen.

Hier gibt's Tickets

Sarah Lippuner
veröffentlicht: 28. Dezember 2017 10:37
aktualisiert: 28. Dezember 2017 10:37
studio@radiofm1.ch