OASG veröffentlicht weiteres Bandpaket

Das OpenAir St.Gallen gibt weitere Acts bekannt: Placebo, Loco Escrito oder Milky Chance geben sich die Ehre und treten am OASG auf. In unserer Galerie findest du alle bisher bestätigten Acts.

Weitere prominente Bands und Künstler sind der Einladung des OpenAir St.Gallen gefolgt und stehen diesen Sommer auf den Bühnen im Sittertobel. Auf der Sitter- und Sternenbühne treten unter anderem Placebo, Sam Fender, Milky Chance, Loco Escrito, Monolink, Bishop Briggs und Sons of the East auf.

Auch unter den Newcomern, die auf der Bühne «Intro» auftreten, sind weitere Künstler und Künstlerinnen bestätigt: Mischgewebe, 5K HD, Skiclub Toggenburg, Psycho'n'Odds, Camilla Sparkss und We Are Ava.

Auf der Plaza, Campfire Stage und für den Day Dance sind einige Acts dazugekommen. Zum Beispiel Seebass, Two & The Sun oder Bondi DJ-Set treten auf.

Das 44. OpenAir St.Gallen findet vom 25. bis 28. Juni statt. Unter den bekanntesten Acts sind Twenty One Pilots, AnnenMayKantereit, Deichkind und Of Monsters & Men.