«Zeit für mich selbst»: Stefan Kölliker über seine Zukunftspläne

Quelle: TVO

Der St.Galler Regierungspräsident Stefan Kölliker tritt nicht mehr zur Wiederwahl an. Der Bildungschef hat künftig andere Pläne und verabschiedet sich im Frühsommer 2024 nach 16 Jahren im Amt. TVO hat ihn zum exklusiven Gespräch getroffen und über seine Zukunftspläne gesprochen.

Stefan Kölliker wurde 2008 in den St.Galler Regierungsrat gewählt, ab 2023 amtete er bereits zum dritten Mal als Regierungspräsident. An den Erneuerungswahlen 2024 wird er aber nicht mehr antreten. Kölliker wolle sich nun mehr Zeit für seine Familie und sich selbst nehmen.

Ob er sich weiterhin ein politisches Amt vorstellen könnte und was er sich von seiner Zukunft noch so wünscht, siehst du im Video.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 29. November 2023 19:08
aktualisiert: 29. November 2023 19:08
studio@radiofm1.ch