Sternennacht, Party in den Bergen und Stand-up-Paddeln – das sind unsere Wochenendtipps

Dieses Wochenende gibt es viel zu erleben im FM1-Land.
© Getty Images
Der zweite Sommermonat im Jahr neigt sich dem Ende zu. Du hast noch keine Pläne für das Wochenende? Hier sind sieben Tipps, was du unternehmen kannst.

Schlager auf 1576 Meter Höhe: Flumserberg Openair

Auf dem Flumserberg steppt dieses Wochenende der Bär – natürlich nur im übertragenen Sinne. Tatsächlich sind es Menschen, die sich zum grössten Schlagerevent in der Schweiz, am Flumserberg Openair, zusammenfinden. Teil der stimmungsgeladenen Konzerte sind die Stubete Gäng, Trauffer, Semino Rossi und andere bekannte Acts aus der Szene. Die Warm-up-Party findet bereits am Freitagabend statt. Mehr Informationen findest du hier.

Der Flumserberg verwandelt sich dieses Wochenende zur Pilgerstätte von Schlagerfans.

© FM1Today/Stefanie Rohner

Sommerfestival: Strandfestwochen in Rorschach

Ab Freitag starten die Strandfestwochen in Rorschach. Dieses Wochenende laden die Hafenbar und Hafenbühne direkt am Bodensee zum Verweilen ein. Zusätzlich darf sich in den kommenden Wochen auf Ping-Pong-Rundlauf-Meisterschaften, abendliche Yogastunden und Bierdegustationen gefreut werden. Mehr Informationen findest du hier.

Die Nähe zum See verleiht den Strandfestwochen in Rorschach ein schönes Flair.

© Tagblatt

Tradition seit 1972: Wiler Hofchilbi

Diesen Samstag findet die alljährliche Wiler Hofchilbi statt – eine Tradition, die schon seit 1972 besteht. Als ursprünglicher Lehezinsen mussten neben Naturalien auch eimerweise Bier an das Kloster St.Gallen abgeliefert werden. Das ist heute (glücklicherweise) nicht mehr der Fall. Im Gegenteil: Diverse Food- und Barangebote sorgen dafür, dass kein Festbesucher mit leerem Magen nach Hause gehen muss. Zudem findet ab 14 Uhr ein Daydance auf dem Kirchplatz statt. Mehr Informationen findest du hier.

Die Strassen und Gassen in Wil werden diesen Samstag voll gefüllt sein. 

© www.hofchilbi.ktvwil-handball.ch

Den Sternen so nah: Sternennacht auf dem Chäserrugg

Am Freitagabend gibt es ideale Voraussetzungen zum Beobachten des Nachthimmels. Um dem Himmelszelt ein Stück näher zu kommen, können die Sterne auf dem Gipfel des Chäserruggs, genauer gesagt auf rund 2262 Meter über dem Meer, beobachtet werden. Im Gipfelrestaurant wird ihnen neben einem feinen Abendessen auch eine Einführung in die Wissenschaft der Sterne angeboten. Hierzu ist die Astronomische Vereinigung Toggenburg vor Ort. Mehr Informationen findest du hier.

Vom Chäserrugger Gipfelrestaurant aus gibt es am kommenden Freitag gleich zwei atemberaubende Aussichten: Auf die Landschaft und in den Nachthimmel.

Unter freiem Himmel: BadiKino in Heiden

Während den Sommerferien verwandelt sich die Badi Heiden jeden Freitagabend zur Kinobühne. Diese Woche kann der Film «Whitney Houston – I Wanna Dance with Somebody» unter dem freien Nachthimmel geschaut werden. Das Sommerbeizli vor Ort hat natürlich für die obligatorischen Badipommes auch Abends geöffnet. Mehr Informationen findest du hier.

Die Badi in Heiden verwandelt sich während den Sommerferien einmal in der Woche zum Openair-Kinosaal.

© badi-heiden.ch

Morgenstund' hat Gold im Mund: Wake-up-Paddeln in Egnach

Frühaufsteher aufgepasst: Am Bodensee kann am Wochenende besonders in den Tag gestartet werden. Das Seehuus in Egnach bietet eine einstündige Stand-up-Paddel-Session an, bei dem die ersten Sonnenstrahlen genossen werden können. Nach einem Morgenschwumm kann im Anschluss gemütlich im Seehus «gezmörgelet» werden. Mehr Informationen findest du hier.

Der Bodensee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

© Getty Images

Techno am Bodensee: Daydance in Kreuzlingen

Am Samstag ist auf der US-MEX Terraza in Kreuzlingen das Label «Katakumba» zu Gast. Zu feinsten Klängen aus den Genres Melodic Techno, House und Tech House findet der Daydance direkt am Seeufer statt. Mehr Informationen findest du hier.

Diesen Samstag wird in Kreuzlingen zu einer BPM-Range zwischen 115 bis 140 getanzt. 

© Getty Images

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(mnu)

veröffentlicht: 28. Juli 2023 11:51
aktualisiert: 28. Juli 2023 11:51
studio@radiofm1.ch