Blay grillieren für FM1-Hörerinnen am Kronberg

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today

Marc Sway und Bligg machen auf ihrer Camper-Promotour im Appenzellerland Halt und grillieren für FM1-Hörerinnen. Seit drei Wochen sind sie in ihrem «Blaymobil» in der ganzen Schweiz unterwegs.

Das Musiker-Duo Blay hat sich eine schlaue PR-Aktion ausgedacht: Marc Sway und Bligg machen die Corona-Not zur Tugend und reisen mit ihrem Camper durch die Schweiz, anstatt grosse Konzerte zu geben. Die fünfwöchige Campingtour durch die ganze Schweiz ist die Promo-Tour ihres neuen Albums «Heimspiel».

«Wir schaffen es, ganz nah an unsere Hörer zu kommen», sagt Sway. Und Bligg: «Wir wurden schon zum Nachtessen eingeladen. Als ich da dann auf die Toilette lief, hörte ich aus dem Kinderzimmer unser neues Album.» Das seien ganz spezielle Momente.

Auch im Appenzellerland haben Blay Halt gemacht. Auf dem Campingplatz in Jakobsbad, am Fusse des Kronbergs, haben sie ihr Blaymobil parkiert und grillieren mit zwei Profi-Griller für Fans. Darunter sind auch zwei FM1-Hörerinnen, die einen Wettbewerb am Radio gewonnen haben.

«Ich bin schon lange Bligg-Fan, darum ist es für mich ganz speziell», sagt Fabiola aus Wil. Auch ihre Begleitung Sarina freut sich über das Treffen mit Blay: «Ich war zu Beginn ein wenig nervös.»

veröffentlicht: 20. Mai 2021 18:01
aktualisiert: 20. Mai 2021 15:26