FM1 Wachmacher

Felix und sein Morgen-Team bringen dich Montag bis Freitag von 6 bis 10 Uhr mit allem, was du brauchst, in den Tag: Mit viel Musik, guter Laune, dem besten Wetter- und Verkehrsservice und allem, was für dich wichtig ist.

Morgen-Joe treibt sich bewaffnet mit seinem Mikrofon und einer Portion Schalk im Nacken auf den Strassen herum und präsentiert dir die Highlights in seinen Umfragen. Chäller sorgt mit seinen Anrufen im legendären Chällerfon für totale Verwirrung auf der anderen Seite der Leitung.

Wir drehen den Spiess um und lassen die Moderatoren die Arbeit machen. Felix und Aurelia versuchen innerhalb von 45 Sekunden herauszufinden, was du arbeitest. Schaffen sie es nicht – gewinnst du! Das einzige Quiz, bei du nichts wissen musst, um zu gewinnen. Melde dich hier an.

sponsor-grafik
logo_svoboda_web_160901
 
 

Blog zur Sendung:

Das ganze Fernsehprogramm exklusiv am Telefon

Das ganze Fernsehprogramm exklusiv am Telefon

Opa Chäller hatte am Wochenende kein TV-Programm zur Hand und rief deshalb kurzerhand beim Restaurant an, um da um Hilfe zu bitten. Und das ausgerechnet am Samstagabend, als das Restaurant voll war. Er bekam tatsächlich Hilfe – auch wenn die Nerven der hilfsbereiten Dame arg strapaziert wurden.
Sind Biathleten automatisch bisexuell?

Sind Biathleten automatisch bisexuell?

Im Moment findet in Schweden die Biathlon-WM statt. Die Biathleten sind aber nicht alle bisexuell, ausser bei Morgen-Joes Umfrage.
«Diese Schneeschuhe lassen durch!»

«Diese Schneeschuhe lassen durch!»

FM1-Hörerin Silja von Untervaz hatte eine grossartige Idee für ein Chällerfon: Schlecht imprägnierte Schneeschuhe. Eine wahre Steilvorlage, die zu einem leicht überforderten Sportartikelverkäufer führt.
«Weg wird der Schmerz nie sein»

«Weg wird der Schmerz nie sein»

Vor knapp 20 Jahren ist Patrick bei einem Autounfall gestorben. Diesen hat er nicht selbst verschuldet, sondern ein Betrunkener ist in das Auto gefahren, in dem er mit seinen Kollegen sass. Heute sprechen wir mit seinen Eltern über die Zeit, die nie ganz alle Wunden heilt.
«Ich stehe dazu»: Luna und ihr Callboy

«Ich stehe dazu»: Luna und ihr Callboy

Sex gegen Geld war in der vergangenen «Woche der Wahrheit» ein Thema bei den FM1 Wachmachern. Daraufhin meldete sich eine Hörerin, die mit einem Tabu brechen will: Frauen, die für Sex bezahlen.
Leistungssteigerung mit Wasser ist «Bschiss»

Leistungssteigerung mit Wasser ist «Bschiss»

Im Langlaufsport gibt es einen neuen Dopingskandal. Bei Morgen-Joe wird sogar die Aufnahme von Wasser als «Bschiss» angesehen.
Die Katze im Sack kaufen ist Tierquälerei

Die Katze im Sack kaufen ist Tierquälerei

Wenn man etwas kauft, ohne es zu prüfen, kauft man umgangssprachlich die Katze im Sack. Bei Morgen-Joes Umfrage ist es aber Tierquälerei, wenn man die Katze im Sack kauft!
Hochsommer ist die fünfte Jahreszeit

Hochsommer ist die fünfte Jahreszeit

Der Fasnacht sagt man bekanntlich auch fünfte Jahreszeit, bei Morgen-Joes Umfrage ist die fünfte Jahreszeit aber etwas ganz anderes.
Eingenähte Schuhzungen sind «gruusig»

Eingenähte Schuhzungen sind «gruusig»

Wenn die Schuhzunge nicht gut am Fuss liegt, gibt es Fussschmerzen – wenn Morgen-Joe nach der Schuhzunge fragt, gibt es eher Kopfzerbrechen.
«Mag Rotwein lieber als Vino Rosso»

«Mag Rotwein lieber als Vino Rosso»

Ein Glas Rotwein zu einem feinen Essen ist doch was Tolles! Vino Rosso ist dafür überhaupt nicht beliebt, wenn Morgen-Joe danach fragt.
Cerealien in Müesli sind ein Skandal!

Cerealien in Müesli sind ein Skandal!

Cerealien gehören natürlich in ein Müesli, doch wenn Morgen-Joe danach fragt, sind Cerealien auf einmal sehr gefährlich.
«Ich gebe das Auto sicher nicht zurück!»

«Ich gebe das Auto sicher nicht zurück!»

FM1-Hörer Urs kaufte sich vor kurzem ein Auto, das es in dieser Farbe nur 17 Mal in der Schweiz gibt. Natürlich hat er riesige Freude daran - bis Chäller sich als Garagist meldet, und das Auto zurückfordert.
Arthrosen zum Valentinstag sind wunderschön

Arthrosen zum Valentinstag sind wunderschön

Es ist Valentinstag und statt Rosen verteilen die Opfer von Morgen-Joe in diesem Jahr möglicherweise Arthrosen.
Im Tunnel muss man Schnee von Hand räumen

Im Tunnel muss man Schnee von Hand räumen

Auf normalen Strassen kann der Schneeräumungsdienst den Schnee am Strassenrand liegen lassen. In Tunnels wird das Ganze ein wenig komplizierter, vor allem, wenn Morgen-Joe danach fragt.
Ein Nervenkostüm ist doch unbequem!

Ein Nervenkostüm ist doch unbequem!

An der Ski-WM in Are brauchen die Sportler ein gutes Nervenkostüm um ihre Leistungen abrufen zu können. Unbequem ist so ein Nervenkostüm nur dann, wenn Morgen-Joe danach fragt.
«Der Planschbeckenmotor ist defekt»

«Der Planschbeckenmotor ist defekt»

Jeder Automechaniker kennt Begriffe wie «Shampooachse», «Igluzentralheizung» oder den «Milchzahnriemen». Nicht? Dann liegt’s wahrscheinlich daran, dass diese frei erfunden sind. Unser Garagist im neusten Chällerfon kommt trotzdem ordentlich ins Schwitzen…
Welcher St.Galler hat mit Katrin geflirtet?

Welcher St.Galler hat mit Katrin geflirtet?

Katrin ist verzweifelt. In München hat sie einen jungen Mann kennengelernt. Allzu schnell trennten sich die Wege wieder. Die Österreicherin weiss nur, dass der Mann aus St.Gallen ist. Mit einem Aufruf bei FM1 hofft sie nun, ihn zu finden.
Druckereichef: «Jo, du verruckti Zeine!»

Druckereichef: «Jo, du verruckti Zeine!»

Opa Chäller will bei der Druckerei verschiedene Büroartikel bestellen. Dass die einzelnen Wünsche völlig absurd sind, liegt in der Natur unseres Lieblings-Opas. Umso schöner sind die Reaktionen des Druckereichefs.
«Ihr sind doch truurigi Sieche»

«Ihr sind doch truurigi Sieche»

FM1-Hörer Edi hat zum ersten Mal online einen Flug gebucht. Statt für zwei Personen ist die Buchung aber auf einmal für zwölf und das erst noch extrem teuer.
Wird das der neue Wachmacher-Song?

Wird das der neue Wachmacher-Song?

Popgigant oder King of Flop? Felix von den neuen FM1 Wachmachern will die neue Morgen-Hymne fürs FM1-Land singen und ihr entscheidet, ob ihr künftig mit diesem Gassenhauer geweckt werden möchtet.
«Ist das jetzt ihr Ernst?»

«Ist das jetzt ihr Ernst?»

FM1-Hörerin Alexandra verkauft Luftbefeuchter und -reiniger. Dazu gibt es verschiedene Zubehörartikel wie Allergie- oder Babyfilter. Nachdem Arbeitskollegen Alexandra beim Chällerfon angemeldet haben, tritt Chäller das Zubehör-Chaos los.
Welche ist die schönste Region im FM1-Land?

Welche ist die schönste Region im FM1-Land?

Unsere Wachmacher waren im FM1-Land unterwegs, um eure Wünsche für die Morgenshow aufzunehmen. Aufgefallen ist ihnen dabei auch die Schönheit unserer Region. Aber welche ist die schönste?
Fakt oder Fake: Wie viel weisst du übers FM1-Land?

Fakt oder Fake: Wie viel weisst du übers FM1-Land?

Die neue FM1-Wachmacherin Aurelia musste sich diese Woche einem Härtetest unterziehen – einem knallharten Quiz über das spannende Treiben im FM1-Land. Einige Geschichten sind unglaublich, aber wahr. Andere sind erfunden. Teste jetzt dein Wissen.
Hereinspaziert! So wohnen die neuen FM1 Wachmacher

Hereinspaziert! So wohnen die neuen FM1 Wachmacher

Schlüsseltausch bei den neuen FM1 Wachmachern! Um mehr über den anderen herauszufinden, haben Felix und Aurelia gegenseitig ihre Wohnungen inspiziert. Dabei stiessen sie auf Überraschendes.
So hat er sich seine Lehre nicht vorgestellt

So hat er sich seine Lehre nicht vorgestellt

FM1-Hörer Simon freut sich auf seine Lehre als Kleinkinderzieher. Noch bevor er den Vertrag dazu erhalten hat, meldete sich aber Chäller bei ihm und passte seinen Lehrvertrag minim an...
Geschafft: Aurelia wird FM1 Wachmacherin

Geschafft: Aurelia wird FM1 Wachmacherin

Ihr habt es mit euren Likes entschieden: Die Thurgauerin Aurelia Campedel (25) weckt künftig das FM1-Land zusammen mit Felix Unholz (28).
1000 Likes – und Aurelia wird Wachmacherin

1000 Likes – und Aurelia wird Wachmacherin

Felix Unholz wünscht sich eine neue Frau – zumindest am Radiomikrofon. Für die Thurgauerin Aurelia wäre der Job als FM1 Wachmacherin ein Traum. Hilf ihr, diesen zu verwirklichen.
So schräg sind die Wünsche der FM1-Hörer

So schräg sind die Wünsche der FM1-Hörer

Eierbrötli, Zugmaschine oder Geld für ein Weihnachtsessen: In den letzten Wochen sind knapp 6000 Weihnachtswünsche ins FM1-Studio geflattert. Hier sind die herzigsten, kuriosesten und teuersten Wünsche unserer Hörer.
Chäller bringt Bauleiter auf die Palme

Chäller bringt Bauleiter auf die Palme

Auf dem Bau zu arbeiten, kann ganz schön anstrengend sein. Auch die behördlichen Hürden sind nicht immer gleich einfach zu nehmen. Die perfekte Vorlage für das Chällerfon.
Und immer wieder «Last Christmas»

Und immer wieder «Last Christmas»

Er gehört zu Weinachten wie das Christkindli, der Hit «Last Christmas» vom Wham. Ausser für FM1-Hörer Martin. Der mag den Song gar nicht, weshalb ihn seine Arbeitskollegen beim Chällerfon angemeldet haben. Und so landet Martin immer wieder in der Warteschlaufe mit - «Last Christmas».
«Dieser Laminat sieht aus wie Holz!»

«Dieser Laminat sieht aus wie Holz!»

Im neusten Chällerfon ruft ein wahrlich nerviger Kunde beim Bodenlieferanten an und beschwert sich über die gelieferte Ware. Das herzliche Lachen der Verkäuferin ist dafür umso ansteckender.
Morgen-Joe: Für was ist die dritte Hirnhälfte?

Morgen-Joe: Für was ist die dritte Hirnhälfte?

Wenn man von Hälften spricht, ist klar, dass es sich um zwei handeln muss. Es ist also ausgeschlossen, dass die dritte Hirnhälfte für etwas zuständig ist.
Solche Freunde will eigentlich niemand

Solche Freunde will eigentlich niemand

FM1-Hörer Martin und Christian arbeiten nicht nur zusammen, sie spielen sich auch gerne gegenseitig Streiche. Nun hatte Martin eine Idee für ein Chällerfon - eine Idee, bei der sogar Chäller selbst Zweifel hatte, ob er das machen will.
Morgen-Joe: Was tun gegen Charisma?

Morgen-Joe: Was tun gegen Charisma?

Menschen mit Charisma haben eine besondere Ausstrahlung. Bei Morgen-Joe ist es eine Krankheit und er wollte mal wissen, was man denn dagegen tun kann.
Einladung an die grosse Teetassen-Ausstellung

Einladung an die grosse Teetassen-Ausstellung

FM1-Hörer Norbert liefert in seinem Job als Monteur stets tolle Arbeit. So toll, dass sein Team bei der Rino Weder AG der Meinung war, dass er sich perfekt für ein Chällerfon eigne. Und Chäller meldete sich bei ihm als zufriedener Kunde - mit einer sehr speziellen Vorliebe...
Von Herbst- bis Regenreifen gibt's hier alles

Von Herbst- bis Regenreifen gibt's hier alles

Wer aktuell seine Winterpneus bei der Garage montieren lassen will, braucht Geduld. Viele sind bis in den Dezember ausgebucht. Im neusten Chällerfon will unser Lieblingsinder, Agarwal Kanagaratnam, aber nicht nur Winterreifen, sondern auch sonst alle möglichen Bereifungen...
Spuren von Koffein im Kaffee?

Spuren von Koffein im Kaffee?

Koffein gilt als beliebter Muntermacher und ist in vielen Getränken wie Cola, Energy-Drinks, Schwarz-, Matetee und Kaffee zu finden. Für viele Kaffee-Liebhaber unverzichtbar. Ein Skandal für alle, die Morgen-Joe über den Weg gelaufen sind.
Majoran sollte legalisiert werden!

Majoran sollte legalisiert werden!

In den meisten Gewürzschränken findet man Majoran zum kochen. Zum kiffen ist Majoran höchstens dann geeignet, wenn Morgen-Joe wieder neue Opfer sucht.
DJ bewirbt sich als Plattenleger

DJ bewirbt sich als Plattenleger

Chäller bewirbt sich als DJ bei der Plattenleger-Firma. Dass das nicht so ganz funktioniert, wie er sich das vorstellt, liegt auf der Hand. Die Geduld der Auskunftsperson ist aber grosse Klasse. Höre hier das neuste Chällerfon.
Woher kommt der US-Brauch «Halloween»?

Woher kommt der US-Brauch «Halloween»?

Bei seiner neusten Umfrage muss man bei Morgen-Joe besondern gut zuhören. Denn die Antwort versteckt sich bereits in der Frage. Nicht jedermanns Sache.
In Winterzeit haben Tage nur 23 Stunden

In Winterzeit haben Tage nur 23 Stunden

Am Wochenende wurden die Uhren um eine Stunde zurück gestellt. Natürlich haben die Tage auch in der Winterzeit immer noch 24 Stunden, aber irgendwie nicht bei allen...
Der Klassiker: Opa Chäller stellt die Uhr um

Der Klassiker: Opa Chäller stellt die Uhr um

Am Wochenende haben wir die Uhr auf Winterzeit gestellt. Vielleicht eines der letzten Male, da intensiv drüber diskutiert wird, ob die Zeitumstellung abgeschafft werden soll. Grund genug für uns, mal wieder das Klassiker-Chällerfon zu spielen, in dem Opa Chäller nicht nur die Zeit, sondern die ganze Standuhr in seiner Stube umstellen will.
Die Nebelgrenze nach unten setzen

Die Nebelgrenze nach unten setzen

Herbstzeit ist Nebelzeit. Morgen-Joe möchte deshalb für mehr Sonnentage die Nebelgrenze nach unten setzen, was grossen Anklang findet!
Sie singt Opa Chäller in den Schlaf

Sie singt Opa Chäller in den Schlaf

Weil es die bisherige Pflegekraft bei Opa Chäller nicht mehr ausgehalten hat, sucht er eine neue Hilfe. Und trifft dabei im neusten Chällerfon auf diese wundervolle und aufgestellte Spitalmitarbeiterin...
Bei einer verletzten Schnapsdrossel würde ich den Tierarzt rufen

Bei einer verletzten Schnapsdrossel würde ich den Tierarzt rufen

Während der OLMA sieht man vermehrt Schnapsdrosseln durch St. Gallen torkeln. Der Tierarzt wird aber höchstes dann gerufen, wenn Morgen-Joe seine Finger im Spiel hat.