So bezirzt Thurgauer Rico die Bachelorette

Rico will mit Schwyzerörgeli bei der Bachelorette landen.
Rico will mit Schwyzerörgeli bei der Bachelorette landen.© 3+
Heute Abend startet die neue Staffel «Die Bachelorette». Auf dem roten Teppich zählt natürlich der erste Eindruck. Der Thurgauer Rico kann da schon mal punkten. Und zwar mit seinem Schwyzerörgeli.

Die Tür der Limousine geht auf und Rico steigt aus. Doch er ist nicht allein. Mit dabei ist sein treuer Begleiter das Schwyzerörgeli.

Das Schwyzerörgeli ist Ricos Markenzeichen. Als K1-Kämpfer betritt er mit dem Örgeli vor jedem Wettkampf selbstbewusst den Ring.

Ein Wettkampf wird es auch bei der aktuellen Staffel der Bachelorette. 21 Männer kämpfen um das Herz von Andrina Santoro. Neben Rico sind noch vier weitere Männer aus dem FM1-Land im Rennen. Unter anderem der 29-jährige Mike aus dem Bündnerland. Er trifft beim ersten Kennenlernen nicht mit der Limousine ein, sondern mit dem Motorrad.

Der Bündner Mike fährt mit Töff und selbstgemachter Pizza ein. (Bild: 3+)

Mit dabei: Eine selbstgemachte Pizza. Ob er mit diesem Gaumenschmaus bei Andrina landen kann, gibt es heute Abend um 20.15 Uhr auf 3+ zu sehen. Die ganze Folge gibt es nach der Ausstrahlung auch hier.