Ostschweiz
St. Gallen

Wegen Wasserleitung: Baustopp verzögert Hallenbau in Flawil

Wegen Wasserleitung: Baustopp verzögert Hallenbau

Quelle: TVO

Eigentlich soll an der St.Gallerstrasse in Flawil eine einfache Halle entstehen. Doch zwischen dem Unternehmer Patric Burtscher und der Gemeinde herrscht nun schon seit zehn Jahren dicke Luft. Grund dafür ist eine Wasserleitung. Die Gemeinde hat gar einen Baustopp verhängt.

An der St.Gallerstrasse in Flawil ist es ruhig auf der Baustelle von Patric Burtscher. Seit dem 22. Dezember verhindere ein polizeilich verordneter Baustopp die Arbeiten, wie er gegenüber den «Wiler Nachrichten» erklärt.

Der Streit zwischen der Gemeinde und dem Unternehmer schwillt bereits seit mehreren Jahren. Damals erwarb Burtscher das Grundstück. Dieses beinhaltet eine Wasserleitung der Gemeinde. Und eben diese ist die Wurzel des Streits.

Was der Flawiler Unternehmer zum Streit sagt und wie es auf der Baustelle aussieht, erfährst du im Video oben.

(red.)

veröffentlicht: 30. Januar 2023 19:43
aktualisiert: 30. Januar 2023 19:43
studio@radiofm1.ch