Pilawa wuchs «mit einer Pobacke» in der Schweiz auf

Francine Jordi und Jörg Pilawa feiern in diesem Jahr gemeinsam ins neue Jahr - in ihrer Show Silvesterstadl. (Bild SRF)
© Keystone/dpa/Christian Hager
Der deutsche Moderator Jörg Pilawa ist «mit einer Pobacke» im Wallis gross geworden. Der heute 51-Jährige verbrachte jeweils Silvester mit seiner Familie im Wallis, Pilawas Eltern besassen in Saas-Grund eine Wohnung.

Allerdings habe er immer kurz nach Mitternacht im Bett gelegen - um dann am Neujahrsmorgen der Erste an der Gondel zu sein, wie Pilawa im Interview mit dem Magazin «Tele» erzählte. «Da gehörte die Piste bis 10 Uhr nur dir. Nicht das Schlechteste, wenn man gern Ski fährt.»

Der Moderator präsentiert gemeinsam mit Schlagersängerin Francine Jordi die Musikshow «Silvesterstadl». Die Sendung wird am 31. Dezember um 20.15 auf SRF 1 ausgestrahlt.

veröffentlicht: 21. Dezember 2016 10:49
aktualisiert: 21. Dezember 2016 10:54