Medien machen Michael von der Heide und Paola Felix zum Paar

Ein Traumpaar sind sie ja - aber nur auf gesanglicher und platonischer Ebene: Paola Felix und Michael von der Heide. (Archivbilder)
© Keystone
Michael von der Heide amüsiert sich über Berichte, in denen er als der neuen Mann von Paola Felix gehandelt wurde. «Dabei erwähnte ich deutlich, dass ich seit über 20 Jahren mit meinem Freund Willi Spiess zusammen bin.»

Obwohl der Sänger, der mit «Paola» kürzlich eine musikalische Hommage an sein Idol veröffentlichte, mit den Verantwortlichen Klartext geredet habe, sei danach erneut ein Artikel mit ähnlichen Spekulationen über eine Liason erschienen. «Die stehen offenbar einfach auf diese Story», so von der Heide in der «GlücksPost».

Dass die 66-jährige Witwe von TV-Moderator Kurt Felix und der 45-jährige Chansonnier ein Herz und eine Seele sind, ist unbestritten. Die beiden kennen sich seit vielen Jahren und von der Heide hat immer schon von Felix und ihrer Musik geschwärmt. Dennoch sei er «aus allen Wolken gefallen», dass die Journalisten ihnen mehr als eine tiefe Freundschaft angedichtet hätten.

veröffentlicht: 27. Oktober 2016 10:53
aktualisiert: 27. Oktober 2016 11:06