«Elvis war zu Weihnachten wie ein kleines Kind»

An Weihnachten sei Elvis Presley wieder zu einem kleinen Kind geworden, sagt seine Ex-Frau Priscilla Presley. (Archivbild)
© Keystone/EPA/WILL OLIVER
Elvis Presley hat zahlreiche Weihnachtsalben eingesungen. Die festliche Zeit sei ihm prinzipiell sehr am Herzen gelegen, erzählte nun seine Ex-Frau Priscilla. «Er war zu Weihnachten wie ein kleines Kind.»

«Da verwandelte er sich in den Buben, der in ihm steckte. Er liebte es zu geben. Er liebte es viel mehr zu schenken als beschenkt zu werden. Es gibt unzählige Geschichten über seine Grosszügigkeit.»

Bis zur Geburt von Tochter Lisa Marie hätte es rund um den Christtag stets Partys gegeben. «Wir hatten viel Spass», schmunzelte die 71-Jährige im Gespräch mit der APA. «Später, seit Lisa Marie auf der Welt war, trat Elvis' Vater als Santa auf, das gehörte einfach dazu.»

veröffentlicht: 21. Dezember 2016 09:59
aktualisiert: 21. Dezember 2016 10:19