«Ich rede nicht mehr mit ihr»

Von Gerry Reinhardt
Kandidatin Ana aus St.Gallen muss sich harte Kritik gefallen lassen.
Kandidatin Ana aus St.Gallen muss sich harte Kritik gefallen lassen.© 3+
Noch nie wurde soviel herumgezickt wie in der aktuellen Staffel von «Der Bachelor». Und es scheint, als sei jede Kandidatin einmal dran. Diese Woche war Ana aus St.Gallen Ziel fieser Mobbing-Attacken. Mit Auswirkungen über die Sendung hinaus.

Auch Wochen nach dem Dreh ist die St.Gallerin Ana noch aufgebracht. Konkurrentin Mia wird wohl nie mehr ihre beste Freundin werden. «Mia kämpft mit unfairen Mitteln. Ihr Verhalten ist total daneben. Ich will nicht mehr mit ihr reden.»

Tatsächlich: Die fünfte Folge von «Der Bachelor» hatte es in sich. Kandidatin Mia, die bisher Fabienne angriff, hat – so scheint es – in Ana ein neues Opfer gefunden. Mia und Sanja stellen die St.Gallerin zur Rede, sie soll angeblich Gerüchte in Umlauf gebracht haben, dass sie mit dem Bachelor schon intim geworden sei. Ana weist jedoch alle Kritik von sich.

Hier zoffen sich gleich vier Girls miteinander. Ana ist dabei im Kreuzfeuer der Kritik

Hier zoffen sich gleich vier Girls miteinander. Ana (rechts) ist dabei im Kreuzfeuer der Kritik. (Bild: 3+)

Der Zickenkrieg gipfelte in der fünften Folge bei der Nacht der Rosen. Mia sagte Bachelor Clive vor den versammelten Ladys, dass Ana keine Rose verdient habe.

Ein Verhalten, das Ana auch heute noch daneben findet. «Ich wusste vorher nichts von Mias Aktion bei der Entscheidung und war total schockiert. Das war over the top.» Glücklicherweise hatte Mias Rede keinen Einfluss auf Clives Entscheidung. Er gab Ana eine Rose – eine Aktion, die sie mit einem Konterschlag kommentierte.

Die genauen Gründe, warum erwachsene Frauen sich wegen einer Castingshow nicht mehr vertragen, scheint für Aussenstehende unverständlich. Und bleibt es auch nach dieser Bachelor-Folge. Vielleicht bringt die Zeit auch etwas Ruhe. Ana meint dazu: «Ich muss mir das lange und genau überlegen, wieder mit Mia Frieden zu schliessen.»

Wie es mit Ana bei «Der Bachelor» weitergeht, kannst du nächsten Montag um 20.15 Uhr auf 3+ sehen.