Das ist der FM1-Winterhit 2019

Sie hört gerade den FM1-Winterhit 2019.
Sie hört gerade den FM1-Winterhit 2019.© iStock
In manchen Orten des FM1-Landes ist just zum Wochenstart der kühle, weisse Winter zurückgekehrt. Jetzt ziehen wir die Handschuhe wieder an, beheizen die Wohnung und tauschen die Frühlingsplaylist wieder mit der Wintersongliste aus. Das waren eure Lieblingssongs des letzten Winters.

Welcher Song kam im Radio, als der Motor des eingeschneiten Autos schon lief und ihr dabei die Scheiben gekratzt habt? Zu welcher Melodie im Ohr seid ihr zitternd an der Bushaltestelle gestanden? Wir haben euch acht Hits des letzten Winters vorgestellt. Ihr habt so fleissig abgestimmt, dass es lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen blieb. Das sind die drei Podest-Platzierten unserer Winterhitparade. Grosser Schneewirbel für die Top 3:

Bronze: «Mi Culpa» – Loco Escrito

Ein Schweizer auf Platz 3: Der Zürcher Nicolas Herzig alias Loco Escrito hat letzten Winter mit seinem Hit «Mi Culpa» alle aus den kuscheligen Wollsocken gehauen. Loco Escrito wirft in letzter Minute den litauischen Musikproduzenten Dynoro mit seinem «Gigi D’Agostino»-Cover vom Podest. Nach dem Swiss Music Award gewinnt Loco Escrito nun auch bei unserem Voting – die Bronzemedaille. Felicitación!

 

Silber: «Shallow» – Lady Gaga feat. Bradley Cooper

Es gibt wohl kaum jemand, der diesen Winter noch nie «Schälää Schälää lälälow» vor sich hingesummt hat. Deshalb finden wir, dass sich Lady Gaga und Bradley Cooper den zweiten Platz mehr als verdient haben. In den ersten paar Sekunden dieser wunderbaren Ballade wird so sorgfältig an der Gitarre gezupft, dass einem die daraus entstehenden Töne an durch die Luft wirbelnde Schneeflocken erinnern. Lady Gaga und Bradley Cooper liefern mit «Shallow» einen Welthit, der gar mit einem Oscar ausgezeichnet worden ist. Grosses Kino!

 

Gold: «Natural» – Imagine Dragons

Und das ist der grosse Gewinner der FM1-Winterhitparade 2018/2019: Sehr knapp wurde es letztlich zwischen Platz 2 und 1. Doch Imagine Dragons setzte sich mit einigen Stimmen durch. Ihr habt zum Schneeschaufeln, Teetrinken und Einkuscheln am liebsten den Song «Natural» gehört.

Wir verstehen eure Entscheidung. Imagine Dragons schafft es bei diesem Song, die perfekte Balance zwischen versöhnlichen Klängen und brachialem Chorus zu finden. Die Band führt die Stilklinge mit äusserster Feinheit und gibt einem das Gefühl, so richtig gross zu sein. Auch wenn man nur gerade den Teig für die Mailänderli aussticht. Imagine Dragons, ihr habt offiziell den FM1-Winterhit gemacht!

Und hier nochmals das Ergebnis der Abstimmung in der Übersicht: